Wahlkampf 2013

Deutsche Welle über Regierungs-Widerstand gegen Snowden:

30.04.2014: Ströbele nennt dies "Persilschein für die Kanzlerin, um sich bei Obama beliebt zu machen", und die Ankündigung via Medien statt an Bundestag sei eine "deutliche Missachtung des Parlaments"

www.dw.de/bundesregierung-lehnt-einreise-von-snowden-laut-medien-ab/a-17604645