Wahlkampf 2013

Grüne Debatte

Jahrgang: 2013
...  2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 Neues Alle
21.10.2013 Berliner Morgenpost: SPD, Grüne und Linke wollen gemeinsame Perspektiven ausloten - Die Berliner Morgenpost berichtet über die Diskussionsveranstaltung zur Auslotung Rot-rot-grüner Perspektiven, zu der die taz Hans-Christian Ströbele, Jan Stöß (SPD) und Bernd Riexinger (LINKE) am 18.10. eingeladen hatte. (Erklärungen)
19.10.2013 Ströbele: Rot-rot-grünen Politikwechsel rasch ermöglichen - Das Neue Deutschland und die Berliner Zeitung berichten über Ströbeles Diskussion vom Vortag mit SPD- und Linken-Vorsitzenden bei der taz. (Erklärungen)
15.10.2013 Deutschlandfunk: Ströbele kann sich schwarz-grüne Koalition nicht vorstellen - Zu den Sondierungsgesprächen zwischen CDU und den Grünen kommentiert Hans-Christian Ströbele im Deutschlandfunk, er könne sich nach den bisherigen Gesprächen eine schwarz-grüne Koalition nicht vorstellen. (Erklärungen)
14.10.2013 B.Z.: Ströbele: Trittin und Roth schwer zu ersetzen - Die B.Z. berichtet über Hans-Christian Ströbeles Ablehnung einer schwarz-grünen Koalition: "Ich sehe, dass sich die inhaltlichen Positionen von Union, vor allem auch der Kanzlerin, und den der Grünen so stark widersprechen, dass das nicht zusammenpasst." (Erklärungen)
23.09.2013
Ströbele: Koalitionsgespräche auch mit der Linken führen
Ströbele: Koalitionsgespräche auch mit der Linken führen - Hans-Christian Ströbele verweist darauf, dass das "linke Lager" mit SPD, Grünen und der Linkspartei eine Mehrheit von 8 Abgeordneten im Bundestag haben. Er fordert dazu auf, auch Gespräche mit der LINKEN aufzunehmen. (Presse)
30.08.2013
Sonnenblumenernte
Sonnenblumenernte - Die Berliner Grünen beginnen Heute mit der Ernte der 20.000 Sonnenblumen, die im Wahlkampf als Werbeutensilien verteilt werden. Berliner Bundestagsmitglieder und -kandidaten haben die Öko-Give-Aways in Berlin-Spandau im Juni selbst gesät. Hintergrund: Statt auf Kugelschreibern aus China oder Blumen aus Kenia setzen die Grünen auf Sonnenblumen aus der Region! (Sonstiges)
19.08.2013
Ströbele im yahoo!-Blogduell: Besser Gemüsetag in Deutschland als NSA-Spionage
Ströbele im yahoo!-Blogduell: Besser Gemüsetag in Deutschland als NSA-Spionage - In seinem Beitrag für das yahoo!-Blogduell mit Julia Klöckner (CDU) verteidigt Hans-Christian Ströbele den Grünen-Vorschlag eines Veggie-Days und fordert den gemeinsamen Einsatz für die Beendigung des Ausspähens deutscher Bürgerinnen und Bürger. (Erklärungen)
09.06.2013
Warten auf das Ergebnis des Grünen Mitgliederentscheids
Grüner Mitgliederentscheid: Ergebnisse werden am 12.6. bekannt gegeben - Kurzer Zwischenbericht: Christian Ströbele beim Warten auf das Ergebnis des grünen Mitgliederentscheids zu den Programmschwerpunkten. (Sonstiges)
04.06.2013 Wie die großen Altparteien Mietenpolitik von den Grünen abschreiben - Zu den Behauptungen der SPD, Frau Merkel habe ihre jüngsten Vorschlag der Mietenbegrenzung von der SPD abgeschrieben, sowie zu der Behauptung von Frau Merkel, dies sei so gewesen ("Ja, es war eine SPD-Idee, von CDU-Bürgermeistern übernommen"), erklärt Hans-Christian Ströbele: (Presse)
22.05.2013 Keine Rüstungsexporte zu Lasten von Menschenrechten - für das Schlüsselprojekt stimmen - Hans-Christian Ströbele gehört zu den ErstunterzeichnerInnen für den Aufruf der BAG Frieden, das Projekt "Rüstungsexporte stoppen" zum Schlüsselprojekt für den Grünen Bundestagswahlkampf zu wählen. (Sonstiges)
15.05.2013
Foto: PM Cheung
Zentrale Vorschläge für eine soziale Wohnungspolitik - In der grünen Friedrichshain-Kreuzberger Kiezzeitung "Der Stachel" (Ausgabe Nr.46) nennen Hans-Christian Ströbele und Katrin Schmidberger (MdA) die 10 zentralen grünen Forderungen für eine soziale Wohnungspolitik. (Sonstiges)
29.04.2013
Hans-Christian auf BDK 2013 mit Katrin Schmidberger(MdA) und Clara Herrmann (MdA) beim Bällebad
Impressionen aus der Grünen BDK 2013 - Am Wochenende 26.-18. April fand in Berlin die 35. Ordentliche Bundesdelegiertenkonferenz der GRÜNEN statt, auf der das Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2013 erarbeitet wurde. (Sonstiges)