Wahlkampf 2013

Aktuelles aus dem Wahlkreis

Jahrgang: 2013
...  2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 Neues Alle
09.12.2013 Berliner Woche: Ströbele spendet Stolperstein - Am 30. November 2013 hat der Künstler Gunter Demnig auf Initiative Ströbeles einen "Stolperstein" in Berlin-Kreuzberg in Erinnerung an die Jüdin Rosalie Kluge verlegt. (Erklärungen)
02.12.2013
Kreuzberg: Verlegung eines
Kreuzberg: Verlegung eines "Stolpersteins" für Rosalie Kluge - Am Samstag, den 30. November 2013 hat der Künstler Gunter Demnig einen "Stolperstein" in Berlin-Kreuzberg vor dem Haus Dresdener Str. 18 verlegt. Dieser Stein soll erinnern an eine damalige jüdische Bewohnerin dieses Hauses, die 1944 von dort in ein NS-Vernichtungslager verschleppt und ermordet wurde. (Sonstiges)
14.10.2013
Ausstellung
Ausstellung "Innen und Außen" - Kunst von Menschen mit Psychiatrieerfahrung (Sonstiges)
24.09.2013 Ströbele in der Bundestagswahl 2013 - Kleine Wahlauswertung - Hans-Christian Ströbele wurde in Friedrichshain-Kreuzberg wieder direkt in den Bundestag gewählt. Bundesweit genießt er mit dem Wahlergebnis das höchste persönliche Vertrauen. Hier eine detaillierte Wahlauswertung. (Sonstiges)
23.09.2013
Ströbele gewinnt zum vierten Mal das Direktmandat in Xhain: Impressionen vom Wahlabend
Ströbele gewinnt zum vierten Mal das Direktmandat in Xhain: Impressionen vom Wahlabend - Mit 39,9 Prozent der Erststimmen hat Hans-Christian Ströbele zum vierten Mal das Direktmandat in Friedrichshain-Kreuzberg gewonnen. Hier sind einige Fotos vom Wahlabend, bei dem sich alle mit Hans-Christian gefreut haben. (Sonstiges)
23.09.2013 Ströbele holt zum vierten Mal Direktmandat in Berlin - FOCUS, Spiegel, Tagesspiegel, taz und viele weitere Zeitungen berichten über das gewonnene Direktmandat Hans-Christian Ströbeles in Friedrichshain-Kreuzberg: Ströbele erhielt 39,9 Prozent der Erststimmen und wurde damit zum vierten Mal direkt in den Bundestag gewählt. (Erklärungen)
23.09.2013
Danke an meine Wählerinnen und Wähler
Danke an meine Wählerinnen und Wähler - Christian Ströbele bedankt sich bei seinen Wählerinnen und Wählern, die ihn mit 39,9 Prozent der Erststimmen wieder in den Bundestag gewählt haben. (Sonstiges)
20.09.2013 Ströbele: Geht wählen! - Hans-Christian Ströbele ermuntert alle NichtwählerInnen dazu, am Sonntag wählen zu gehen: "Wählen verändert die Welt nicht immer, aber kann verhindern, dass alles beim Alten bleibt". (Sonstiges)
16.09.2013 B.Z.: Grün will Friedrichshain-Kreuzberg verteidigen - Die B.Z. stellt Hans-Christian Ströbele im Kandidatencheck als Direktkandidat für Friedrichshain-Kreuzberg vor. (Erklärungen)
12.09.2013
Reuters-Clip: Porträt von Ströbele im Wahlkampf
Reuters-Clip: Porträt von Ströbele im Wahlkampf - Reuters portraitiert Hans-Christian Ströbele im Wahlkampf. Warum er erneut kandidiert? "Ich kann nicht nur zugucken, wenn ich sehe, dass wichtige Forderungen und Projekte von mir jetzt möglicherweise realisiert werden können. Also etwa: die Vermögenssteuer einzuführen, die Tobin-Steuer einzuführen, den Krieg in Afghanistan zu beenden oder die Finanzmärkte zu entwaffnen." (Erklärungen)
10.09.2013
STERN: Ströbele-Plakat - Das bunte Wahlkampf-Chaos
STERN: Ströbele-Plakat - Das bunte Wahlkampf-Chaos - Im STERN wird Hans-Christian Ströbeles Wahlplakat noch einmal in aller Ausführlichkeit vorgestellt: vom NSU-Sumpf über den Überwachungs-Fernsehturm bis zum kleinen Maulwurf-Demonstranten gegen Gentrifizierung ist alles dabei! (Erklärungen)
09.09.2013
Interaktiver Stimmzettel der Berliner Morgenpost
Berliner Morgenpost: Wahlkreis Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg - Stimmzettel - Die Berliner Morgenpost hat einen interaktiven Stimmzettel für den Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg veröffentlicht und stellt dabei auch über Hans-Christian Ströbeles als Direktkandidat vor. (Erklärungen)
06.09.2013
Lärmdemo gegen hohe Mieten: morgen 16:00 Kottbusser Tor!
Lärmdemo gegen hohe Mieten: morgen 16:00 Kottbusser Tor! - Macht Lärm gegen hohe Mieten und Verdrängung: Samstag 7.9.2013 16:00 am Kottbusser Tor Süd (bei Kotti & Co.) (Sonstiges)
04.09.2013
Bundestagswahl 2013: Erstimme Ströbele!
#ichstroebele Wahlkampfclip - Am 22. September ist Bundestagswahl. Hans-Christian wirbt in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg-Prenzlauer Berg Ost um eure Erststimme. Wofür eigentlich? In seinem Wahlkampf-Clip erklärt er kurz und knapp, was er will. Zu Themen, die ihm wichtig sind: #Migration #Mieten #Finanzkrise #Überwachung #Gerechtigkeit. (Sonstiges)
03.09.2013 Prenzlauerberg Nachrichten: Kandidatensteckbrief - Christian Ströbele - Die Prenzlauerberg Nachrichten stellen Hans-Christian in einem Steckbrief als Direktkandidaten vor und befragen ihn auch zum östlichen Rand des Wahlkreises 83, Prenzlauer Berg Ost: "Ich kenne mich gut aus, denn ich verteile auch alle zwei Jahre einen Rechenschaftsbericht an alle Haushalte im Wahlkreis. Da beteilige ich mich selbst auch am Einwerfen in die Briefkästen." (Erklärungen)
29.08.2013
Plakatieren im WK83!
Wahlkampf: Plakatieren, plakatieren, plakatieren... - Hans-Christian plakatiert fleißig mit in seinem Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg-Prenzlauer Berg Ost! (Sonstiges)
26.08.2013 rbb: Wahlkreise im Test: Friedrichshain-Kreuzberg - In der rbb Abendschau wird Hans-Christian Ströbele als gewählter und erneut aufgestellter Direktkandidat des Wahlkreises 83 Friedrichshain-Kreuzberg vorgestellt. (Erklärungen)
24.08.2013
Rundgang mit AnwohnerInnen im Thälmann-Park
Rundgang mit AnwohnerInnen im Thälmann-Park - Zusammen mit interessierten BürgerInnen und PolitikerInnen beteiligte sich Hans-Christain am Spazierganges durch den Park, bei dem die Intiative ihre städtebauliche Vision eines grünen Zentrums für den Prenzlauer Berg vorstelle. (Sonstiges)
22.08.2013
Dreh am Refugee Camp, Oranienplatz
Dreh für den Wahlkampfspot: Quer durch Kreuzberg! - Das Drehteam für Hans-Christians Wahlkampfspot tourte gestern durch Kreuzberg, vorbei am Refugee Camp und an Kotti&Co. (Sonstiges)
21.08.2013 Tagesspiegel: Deutschlands spannendste Wahlkreise - Der Tagesspiegel stellt spannende Wahlkreise für die Bundestagswahl 2013 vor und berichtet über Hans-Christian Ströbeles Direktmandat in Friedrichshain-Kreuzberg seit 2002. (Erklärungen)
21.08.2013
Wahlplakat im U-Bahnhof Frankfurter Allee
Ströbele ganz groß in der U-Bahn! - Das Wahlplakat gibt es jetzt ganz groß in der U-Bahn zu besichtigen, für alle, die es gewünscht haben. (Sonstiges)
20.08.2013
Steigende Mieten stoppen!
Lärmdemo von Kotto & Co: Hopp Hopp Mietenstopp! - Am 17. August zog wieder eine Lärmdemo gegen steigende Mieten durch Berlin Kreuzberg. Hans-Christian liebt Kotti&Co und war natürlich mit dabei! (Sonstiges)
12.08.2013
Hans-Christian auf der Hanfparade 2013
Gebt das Hanf frei! Hanfparade 2013 - Hans-Christian war auch 2013 wieder auf der Hanfparade, die am 10. August unter dem Motto "Meine Wahl - Hanf legal!" bunt und laut durch Berlin zog: Für ein Ende der Illegalität! (Sonstiges)
08.08.2013 Berliner Zeitung: Flüchtlingscamp - Henkel macht Druck - Die Berliner Zeitung berichtet über die Unterstützung der Grünen Friedrichshain-Kreuzberg für das Flüchtlingscamp auf dem Oranienplatz und zitiert Hans-Christian Ströbele: die Duldung des Camps sei "die richtige Linie, die ich heftig unterstütze" - denn Residenzpflicht und Arbeitsverbot für Flüchtlinge seien "Schikanen und nur zur Abschreckung von Asylsuchenden gedacht". (Erklärungen)
07.08.2013 BILD: Wahl-Knüller, die man nie vergisst - Die BILD berichtet über Hans-Christian Ströbeles gewonnene Direktmandate aus den Jahren 2002, 2005 und 2009 und über seine erneute Kandidatur 2013. (Erklärungen)
07.08.2013 Handelsblatt: Hans-Christian Ströbele - Noch ein Mal in den Bundestag - Das Handelsblatt berichtet über Hans-Christian Ströbeles erneute Kandidatur für den Bundestag im Wahlkreis Friedrichshain-Kreuzberg-Prenzlauer Berg Ost: "Ein Direktmandat, gerade für die Grünen, kann man nicht einfach weitergeben. Das Besondere hier ist das tolle persönliche Engagement so vieler Menschen, die sich einmischen und die Angelegenheiten selbst in die Hand nehmen". (Erklärungen)
05.08.2013
 Tagesspiegel: Hans-Christian Ströbele - Der Bürgermonarch
Tagesspiegel: Hans-Christian Ströbele - Der Bürgermonarch - Ausführliches Portrait im Tagesspiegel von Hans-Christian Ströbele als Direktkandidat in Friedrichshain-Kreuzberg: Über sein Alter und seine erneute Kandidatur, das Refugee Camp, die taz, die Grünen und natürlich über die Kreuzberger Straßen als Ort des Widerstands und der Alternativen. (Erklärungen)
02.08.2013
Foto: Alper Çugun
Auf die Straße für faire Mieten! - Hans-Christian ist Abo-Pate für die taz und unterstützt damit Kotti&Co im Kampf gegen steigende Mieten. (Erklärungen)
19.07.2013 Tagesspiegel: Streit ums Flüchtlingscamp in Berlin - Platz für Forderungen, nicht für Lösungen - Der Tagesspiegel berichtet über den gescheiterten Versuch von Flüchtlingscamp und Franz Schulz in Berlin, einen Runden Tisch zu Erarbeitung von Lösungen einzurichten. Außer Hans-Christian Ströbele, Benedikt Lux (Abgeordnetenhaus) und der Integrationsbeauftragten des Senats, Monika Lüke, sagten alle eingeladenen PolitikerInnen ab. (Erklärungen)
18.07.2013 rbb: Absagenflut von Politikern - Runder Tisch zu Flüchtlingscamp am Oranienplatz gescheitert - Der RBB berichtet über das Scheitern des Runden Tischs für das Flüchtlingscamp auf dem Oranienplatz nach einer Absageflut von Politikern und zitiert Hans-Christian Ströbeles Kritik daran: "Das ist das Gegenteil von Deeskalation". (Erklärungen)
14.07.2013
Anti-NPD Kundgebung am 13. Juli am Moritzplatz
Proteste gegen NPD-Hetze in Berlin - Am 13. Juli mobilisierte die NPD zu verschiedenen Kundgebungen in Berlin, um gegen die Flüchtlingsunterkünfte zu hetzen. Es wurde breit zu Gegenkundgebungen mobilisiert. Hans-Christian beteiligte sich in Kreuzberg am Moritzplatz, in der Nähe des Refugee Camps. (Sonstiges)
13.07.2013
Demo 5 Jahre BürgerInnenentscheid
Demo 5 Jahre BürgerInnenentscheid "Spreeufer für alle!" - Fünf Jahre nach dem BürgerInnenentscheid "Spreeufer für alle" erinnert eine Spreedemonstration daran, dass die meisten Forderungen bisher nicht umgesetzt wurden. Hans-Christian fordert: "Bürgerentscheid Mediaspree muss endlich umgesetzt werden! Neben dem Bezirk muss auch der Senat endlich Verantwortung übernehmen!" (Sonstiges)
09.07.2013
Wahlplakat 2013
Erststimme Ströbele! Wahlplakat von Ziska Riemann - Die Wahlkpalate für die Erststimme Ströbele 2013 sind da: bunt und kiezverbunden - danke an die Künstlerin und Seyfried-Co-Autorin Ziska Riemann. (Dokumente)
08.07.2013
Christian auf der Open Gallery | Oberbaumbrücke
Open Gallery: Kunstmarkt auf der Oberbaumbrücke - Am 7. Juli fand die 11. Open Gallery auf der Oberbaumbrücke statt: ein großer Freiluft-Kunstmarkt zwischen Kreuzberg und Friedrichshain. Das Wetter spielte mit und Hans-Christian Ströbele war dabei. (Sonstiges)
01.07.2013
Bergmannstraßenfest 2013
Bergmannstraßenfest 2013 - Christian verteilt auf dem Bergmannstraßenfest in Berlin Kreuzberg Flyer für die Erststimme Ströbele: mit viel Musik, vielen Menschen und guter Laune. (Sonstiges)
23.06.2013
 Sonnenblumen statt Luftballons
Sonnenblumen statt Luftballons - Als ökologische Alternative zu den bekannten Luftballons wollen wir Grüne die Berliner*innen im Spätsommer mit selbstgepflanzten Sonnenblumen beschenken. (Sonstiges)
16.06.2013
Motzstraßenfest 2013
Motzstraßenfest in Schöneberg - Die Grünen waren auf dem bunten Straßenfest mit schwul-lesbischem Schwerpunkt natürlich wieder vertreten - Hans-Christian verteilt die Kiezzeitung der Grünen XHain, den Stachel. (Sonstiges)
09.06.2013
Warten auf das Ergebnis des Grünen Mitgliederentscheids
Grüner Mitgliederentscheid: Ergebnisse werden am 12.6. bekannt gegeben - Kurzer Zwischenbericht: Christian Ströbele beim Warten auf das Ergebnis des grünen Mitgliederentscheids zu den Programmschwerpunkten. (Sonstiges)
07.06.2013 Süddeutsche: Rote Abschreiber schimpfen über schwarze Abschreiber - Die Süddeutsche Zeitung berichtet über die Aufregung bei der SPD, die CDU habe ihre jüngsten Vorschlag der Mietenbegrenzung von der SPD abgeschrieben - obwohl die SPD ihre Mietpreisbremse selber bei den GRÜNEN abschrieb, wie Hans-Christian Ströbele berichtet. (Erklärungen)
04.06.2013 Wie die großen Altparteien Mietenpolitik von den Grünen abschreiben - Zu den Behauptungen der SPD, Frau Merkel habe ihre jüngsten Vorschlag der Mietenbegrenzung von der SPD abgeschrieben, sowie zu der Behauptung von Frau Merkel, dies sei so gewesen ("Ja, es war eine SPD-Idee, von CDU-Bürgermeistern übernommen"), erklärt Hans-Christian Ströbele: (Presse)
02.06.2013
Geburtstagsgeschenke für Kotti&Co!
1 Jahr Kotti&Co: Herzlichen Glückwunsch! - Wir gratulieren Kotti&Co herzlich zum einjährigen Bestehen und wünschen weiterhin viel Kraft und Erfolg beim Kampf um bezahlbare Mieten. (Sonstiges)
22.05.2013 BürgerInnenprotest in der Lausitzer Straße in wichtigen Punkten erfolgreich - Heute morgen informierten die Berliner Wasserbetriebe auf einer Veranstaltung in der Regenbogenfabrik über die veränderte Planung hinsichtlich der Baumaßnahmen in der Lausitzer Straße und am Landwehrkanal. Dabei kamen sie den Forderungen der AnwohnerInnen, die eine alternative Bauweise für die Arbeiten zur Erweiterung des Regenüberlaufkanals vorgeschlagen hatten, im Wesentlichen nach. (Sonstiges)
21.05.2013 Erststimme Ströbele! - Hans-Christian Ströbele wirbt bei den Wählerinnen und Wählern seines Wahlkreises Friedrichshain-Kreuzberg und Prenzlauer Berg Ost um die Erststimme bei der Bundestagswahl 2013. Hier erklärt er seine Motivation für die Kandidatur, seine politische Arbeit und seine Ziele. (Dokumente)
15.05.2013
Foto: PM Cheung
Zentrale Vorschläge für eine soziale Wohnungspolitik - In der grünen Friedrichshain-Kreuzberger Kiezzeitung "Der Stachel" (Ausgabe Nr.46) nennen Hans-Christian Ströbele und Katrin Schmidberger (MdA) die 10 zentralen grünen Forderungen für eine soziale Wohnungspolitik. (Sonstiges)
15.05.2013 Die Kiezzeitung "Der Stachel" Nr. 46 ist da! - Der Stachel mit den wichtigsten News aus Friedrichshain und Kreuzberg. In dieser Ausgabe: East Side Gallery; Silvio-Meier-Straße; Obdachlosentheater; Kampf gegen Korruption; Kältehilfe und vieles mehr... (Erklärungen)
14.05.2013
Foto: Hüseyin Islek
Hans-Christian unterwegs: auf dem Ciralik Fest in Kreuzberg - Hans-Christian war am 12. Mai auf dem Ciralik OpenAir-Fest vom Antep Cepni Verein in Berlin Kreuzberg. (Sonstiges)
13.05.2013 Geplante Baumfällungen in der Lausitzerstraße: weiterhin viele Fragen offen - Trotz der Antwort des Vorstandsvorsitzenden der Berliner Wasserbetriebe (BWB), Jörg Simon, auf einen Brief von Christian Ströbele und Dirk Behrendt, bleiben weiter viele Fragen im Zusammenhang mit den geplanten Baumaßnahmen und Baumfällungen in der Lausitzerstraße in Kreuzberg offen. Ströbele und Behrendt haben daher ein weiteres Schreiben an die BWB gerichtet. (Sonstiges)
09.05.2013
8. Mai: Protest gegen den ersten Spatenstich zum Bau der A 100 in Berlin
A100 stoppen! - Hans-Christian Ströbele unterstützt den Protest gegen den Bau der A100 in Berlin und beteiligte sich an der Kundgebung gegen den ersten Spatenstich am 8. Mai. (Sonstiges)
07.05.2013 Drohende Baumfällungen in der Lausitzerstraße stoppen! - Vor wenigen Tagen schreckten uns AnwohnerInnen aus der Lausitzer Straße auf, weil die Berliner Wasserbetriebe (BWB) sehr kurzfristig umfangreiche Bauarbeiten und dafür vermeintlich notwendige Baumfällungen ankündigten. Am gestrigen Montag konnten AnwohnerInnen die Fällungen gerade noch abwenden. Christian Ströbele und Dirk Behrendt (MdA) haben nun einen offenen Brief an den Berliner Senat und die BWB verfasst, in dem sie Klärung und ein Moratorium aller Bauarbeiten fordern. (Dokumente)
04.05.2013
Hans-Christian in Schöneweide
Hans-Christian unterwegs am 1. Mai in Berlin - Am 1. Mai unterstützte Hans-Christian die Proteste gegen den Naziaufmarsch in Berlin Schöneweide und nahm an der revolutionären 1. Mai Demonstration in Kreuzberg teil. (Sonstiges)
14.04.2013 Es geht um die soziale Wende! Interview in der Kiezzeitung Stachel - Hans-Christian Ströbele im Stachel über seine politische Motivation für eine erneute Kandidatur für den Bundestag. (Erklärungen)
10.04.2013 Ströbele trifft Drob Dynamic, Takt32 und Percee: Im Gespräch mit RAPutation - Hans-Christian Ströbele traf in seinem Wahlkreisbüro in Kreuzberg die RAPutation-Künstler Drob Dynamic, Takt32 und Percee. (Sonstiges)
25.03.2013 Hans-Christian ist einer der Erstunterzeichner des Aufrufs, am 1. Mai 2013 in Berlin-Schöneweide einen geplanten Nazi-Aufmarsch zu blockieren. - Hans-Christian ist einer der Erstunterzeichner des Aufrufs, am 1. Mai 2013 in Berlin-Schöneweide einen geplanten Nazi-Aufmarsch zu blockieren. (Sonstiges)
21.03.2013 Ströbele in der Kiezzeitung "Stachel": Verfassungsschutz auflösen, Sicherheitsbehörden kontrollieren - Aus dem Stachel Nr. 45: "Nach der Mordserie der Nazis im Untergrund wissen wir, dass der Verfassungsschutz über viele Jahren weder die Grundwerte der Verfassung noch das Leben der Bevölkerungsgruppen, denen die neun Ermordeten angehörten, geschützt, sondern oft eher geschadet hat. Die Kontrolle des Geheimdienstes versagte. Anschließend wurden Akten geschreddert. Externe Kontrolle des Geheimdienstes wurde nicht akzeptiert. Der Respekt vor dem Parlament und dessen Aufklärungsbemühungen fehlten. (Erklärungen)
20.03.2013 Hans-Christian begrüßt und unterstützt die Initiative der Berliner Landesschüler*nnen-Vertretung, vor Nazi-Agitation an Schultoren und erneuter Verteilung der rechten "Schulhof-CD" zu warnen - Hans-Christian begrüßt und unterstützt die Initiative der Berliner Landesschüler*nnen-Vertretung, vor Nazi-Agitation an Schultoren und erneuter Verteilung der rechten "Schulhof-CD" zu warnen. (Sonstiges)
06.03.2013
Bauvorhaben an East Side Gallery
East Side Gallery - Die Chronik - Eine 20 Jahre alte Fehlplanung am Spreeufer und ihre Folgen. Hier findet Ihr eine Zusammenstellung zum Ablauf der Ereignisse um die East Side Gallery Berlin. (Sonstiges)
06.03.2013 Baumfällungen an der Spree - Ströbele und bündnisgrüne BVV-Fraktion Mitte fordern weitere Aufklärung. Mehr... (Sonstiges)
06.03.2013 Ströbele zu Eastside Gallery: DIESE Mauer muss und wird bleiben! - Hans-Christian Ströbele hielt am 3. März eine Rede auf der Demonstration gegen den Abriss der East Side Gallery in Berlin. (Sonstiges)
05.03.2013 Die Kiezzeitung "Der Stachel" Nr. 45 ist da! - Der Stachel mit den wichtigsten News aus Friedrichshain und Kreuzberg. In dieser Ausgabe: Hans-Christian Ströbeles Direktmandat in Friedrichshain-Kreuzberg, NPD-Verbot, Straßenbäume, A 100 Stoppen und vieles mehr... (Dokumente)
01.03.2013 East Side Gallery muss bleiben! - Ströbele unterstützt Proteste gegen die Versetzung von Teilen der East Side Gallery. (Presse)
01.03.2013 Ströbele fordert Aufklärung über Baumfällungen an der Spree - An der Spree im Bezirk Tiergarten, gegenüber dem Bundesinnenministerium, wurden in den vergangenen Tagen bereits sieben große, alte, gesund aussehende Bäume gefällt. Bürgerinnen und Bürger haben bereits Protest eingelegt. Auch Christian Ströbele hat beim Baustadtrat von Berlin Mitte sowie beim Wasser- und Schifffahrtsamt den sofortigen Stopp der Fäll-Aktion, die offensichtlich noch nicht abgeschlossen ist, gefordert. (Sonstiges)
25.02.2013 Wir trauern um Dietmar Lingemann -



Unser lieber Freund und langjähriger Kollege ist am vergangenen Donnerstagmorgen nach langer Krankheit gestorben.
Wir vermissen Dich - Deine Heiterkeit, Deine Hilfsbereitschaft und stete Gelassenheit. Unsere Gedanken sind bei Dietmars Lebensgefährtin und ihrem gemeinsamen Sohn. (Erklärungen)
11.02.2013 "Ich will nicht nur zugucken": ZDF Videoporträt - Das ZDF-Journal "heute" über Hans-Christian Ströbeles Motivation, erneut für den Bundestag zu kandidieren. (Erklärungen)
04.02.2013 Wir werden es schaffen, gemeinsam! - Hans-Christian Ströbele kandidiert erneut für den Bundestag. (Erklärungen)
28.01.2013 "So lange ich krauchen kann": Interview in der Berliner Zeitung - Der grüne Bundestagsabgeordnete Hans-Christian Ströbele spricht im Interview mit Thomas Rogalla über seine Krebserkrankung, das Altern und warum er erneut für den Bundestag kandidiert. (Erklärungen)
17.01.2013 BER: leugnet Ramsauer frühe Kenntnisse vom Scheitern? - Christian Ströbele warf gestern im Bundestag Bauminister Ramsauer vor, seine frühe Kenntnis vom Scheitern des Flughafens BER zu leugnen und untätig geblieben zu sein. (Anfragen)
15.01.2013 Flughafen Berlin: Ströbele kritisiert Verantwortungslosigkeit von Bund und Ländern - Zu den beim Flughafen Berlin Brandenburg aufgetretenen Mängeln, Unzulänglichkeiten und Verspätungen bei der Inbetriebnahme befragt Hans-Christian Ströbele im Bundestag die Bundesregierung und kommentiert das heutige Platzen des Haushaltsausschusses: (Anfragen)
08.01.2013 Der kann es nicht, der muss gehen! - Ströbele fordert im Interview mit dem Deutschlandfunk den Rücktritt Klaus Wowereits. (Erklärungen)